Evaluation

Digitalisierung steht für Fortschritt - wie wahr ist diese Aussage für Sie? Wie können wir unseren Digitalisierungsgrad transparent messen? Wie viel Transparenz wünscht sich die Bevölkerung diesbezüglich? Welche Informationen benötigen Entscheidungsträger*innen, um in ihrem Sinne entscheiden zu können und den nachhaltigen Fortschritt zu fördern? Eine interdisziplinäre Spurensuche. 

Informationen

05.09.2022 - 15:00 – 15:30
Città di Berna
Tedesco
Talks
digital@bern.ch

Speaker

Thomas Holzer

Stadt Bern

Bereichsleiter Austa

Thomas Holzer

Stadt Bern

Bereichsleiter Austa

Thomas Holzer hat einen Abschluss in Politikwissenschaft und Ökonomie der Universität Bern. Er arbeitete am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern und im Bundesamt für Statistik bevor er 2007 die Leitung von Statistik Stadt Bern übernommen hat. Neben der klassischen öffentlichen Statistik interessiert er sich für Fragen der Datenhaltung und des Datenmanagements, welche zentrale Grundvoraussetzungen der digitalen Transformation in der öffentlichen Verwaltung darstellen.

Isabelle Jacobi

SRF-Korrespondentin (Washington)

Isabelle Jacobi

SRF-Korrespondentin (Washington)

Isabelle Jacobi ist seit 2017 SRF-Korrespondentin in Washington. Sie ist in Bern aufgewachsen und hat in den USA Journalismus und Business und in Bern Anglizistik studiert. Vor ihrer Zeit als USA-Korrespondent leitete sie die SRF-Radiosendung "Echo der Zeit“.

Roberto Capone

Kanton Bern

Leiter Geschäftsstelle Digitale Verwaltung

Roberto Capone

Kanton Bern

Leiter Geschäftsstelle Digitale Verwaltung

Roberto Capone ist Wirtschaftsinformatiker und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Digitalisierung von Prozessen und der digitalen Transformation. Seine Erfahrungen sammelte er bei diversen Schweizer Krankenversicherern und bei einem führenden Schweizer Finanzinstitut. Seit dem 1. Mai 2020 leitet er die Geschäftsstelle Digitale Verwaltung des Kantons Bern. Die Geschäfts-stelle steuert und koordiniert die gesamtkantonale Umsetzung der Strategie Digitale Verwaltung des Kantons Bern im Auftrag des Regierungsrates.

Marina Bolzli

«Hauptstadt»

Journalistin und Mitgründerin

Marina Bolzli

«Hauptstadt»

Journalistin und Mitgründerin

Marina Bolzli ist Journalistin, Politologin und Mitgründerin der Vereins Neuer Berner Journalismus, der das lokale Online-Medium "Hauptstadt" herausgibt. Seit Publikationsstart im März 2022 ist sie Co-Redaktionsleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung der "Hauptstadt".

ORGANIZZATORE PRINCIPALE

Partner Principale