Von Cybermobbing bis Phishing

Jugendliche tauschen sich in sozialen Netzwerken, via Messenger oder Online-Games aus. Dadurch erhöht sich die Gefahr von Cybermobbing. Eltern und Jugendliche erhalten konkrete Tipps, wie man Cybermobbing erkennt und richtig reagiert. Zudem zeigen die Experten des Nationalen Zentrums für Cybersicherheit, wie man sich vor Betrugsversuchen und Phishing über Kurznachrichten und E-Mail schützt.

Die Referate:

  • Die Gefahr eingehender Nachrichten
    Dominique Trachsel, Nationales Zentrum für Cybersicherheit
  • Cybermobbing erkennen und richtig reagieren
    Ingrid Broger, Stiftung Pro Juventute

Informationen

07.09.2022 - 12:30 – 14:00
Allemand
Show

Speaker

Ingrid Broger

Stiftung Pro Juventute

Fachperson Medienkompetenz, Medienpädagogin und Fachperson für Mobbingprävention

Ingrid Broger

Stiftung Pro Juventute

Fachperson Medienkompetenz, Medienpädagogin und Fachperson für Mobbingprävention

Dominique Trachsel

Nationales Zentrum für Cybersicherheit (NCSC)

Verantwortliche Sensibilisierung und Prävention

Dominique Trachsel

Nationales Zentrum für Cybersicherheit (NCSC)

Verantwortliche Sensibilisierung und Prävention

ORGANISATEUR PRINCIPAL

Principaux partenaires