DIALOG UND LERNEN ERMÖGLICHEN

Die Schweizer Digitaltage 2022 bieten der Schweizer Bevölkerung die Möglichkeit zum Austausch, zur Diskussion und Zugang zu zahlreichenVeranstaltungen rund um das Thema Digitalisierung. Während sieben Wochen, vom 5. September bis zum 23. Oktober, tourt digitalswitzerland gemeinsam mit ihren Partnern quer durch die Schweiz mit einer Reihe von lokalen Digitaltagen in sieben Regionen. Erlebe die digitale Zukunft in unseren Bubbles, einem einzigartigen Rahmen in einer Stadt in Deiner Nähe, oder besuche eine der Online-Veranstaltungen.

slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image

7

Wochen

7

Regionen

19

Lokale Hubs

300+

Veranstaltungen

450+

Speakers

Regionen und Veranstaltungen

  • Hauptstadtregion
  • Nordwestschweiz
  • Zürich
  • Romandie
  • Tessin
  • Ostschweiz
  • Zentralschweiz
Region Ostschweiz Tessin Romandie Bern Nordwestschweiz Zürich Zentralschweiz
Bern
Zürich
Biel
Basel
Genf
Lausanne
Lugano
St. Gallen
Vaduz
Thun
Aarau
Solothurn
Winterthur
Schaffhausen
Luzern
Einsiedeln
Bellinzona
Risch-Rotkreuz
Liestal
27.09.2022 + 1 weitere Lausanne
Die Post
Sicher unterwegs im Internet @Lausanne
Sicher unterwegs im Internet @Lausanne
Tipps für Ihre Sicherheit. Und was die Post dafür tut.
05.10.2022 Lugano
digitalswitzerland
NextGen Future Skills Labs @Ticino
NextGen Future Skills Labs @Ticino
Bridge the gap to the professional world for the “NextGen”
05.10.2022 Lugano
Bundesamt für Justiz
Die staatliche elektronische Identität - Wie gefällt Ihnen der erste Entwurf?
Die staatliche elektronische Identität - Wie gefällt Ihnen der erste Entwurf?
Wir zeigen Ihnen den ersten Entwurf der E-ID und möchten Ihre Meinung dazu hören!
11.10.2022 + 1 weitere St. Gallen
digitalswitzerland
SWISS DIGITAL DAYS 2022: AI ART GENERATOR @ST.GALLEN
SWISS DIGITAL DAYS 2022: AI ART GENERATOR @ST.GALLEN
SEI TEIL VON ETWAS GROSSEM
13.10.2022 Vaduz
digitalswitzerland
SWISS DIGITAL DAYS 2022: AI ART GENERATOR @VADUZ
SWISS DIGITAL DAYS 2022: AI ART GENERATOR @VADUZ
SEI TEIL VON ETWAS GROSSEM
19.10.2022 Risch-Rotkreuz
Hochschule Luzern (HSLU)
DigiTool 4.0
DigiTool 4.0
Ein Event der TFV-Eventserie «Collaborative Digital Ideation»

HAUPTFORMATE

herHACK / Greentech / Nextgen

Unsere drei Hauptformate befassen sich mit wichtigen aktuellen Herausforderungen, mit denen die Schweiz konfrontiert ist: Der herHACK widmet sich mit der Förderung von Frauen in technischen Berufen. Beim GreenTech Startup Battle dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Die “NextGen Future Skills Labs” befassen sich mit jüngeren Generation und ihren Zukunftskompetenzen. Diese drei Formate finden in der ganzen Schweiz statt.

DAS ERWARTET SIE AN DEN SCHWEIZER DIGITALTAGE 2022

UMFRAGE: WAS WÜNSCHT DU DIR VON DER DIGITALEN ZUKUNFT?

Unsere Speaker

Candid Wüest

Acronis

VP für Cyber Protection Research

Candid Wüest

Acronis

VP für Cyber Protection Research

Candid Wüest ist VP of Cyber Protection Research bei Acronis, dem schweizerisch-singapurischen Unternehmen für Cybersicherheit, wo er sich mit neuen Bedrohungstrends und umfassenden Schutzmethoden beschäftigt. Zuvor arbeitete er über sechzehn Jahre lang als technischer Leiter für das globale Security Response Team von Symantec. Wüest hat ein Buch und verschiedene Whitepapers veröffentlicht und wurde als Sicherheitsexperte in hochrangigen Medien vorgestellt. Er tritt häufig als Redner auf sicherheitsrelevanten Konferenzen wie RSAC und AREA41 auf. Er ist Berater des Schweizer Bundes für Cyber-Risiken und lernte das Programmieren und die englische Sprache auf einem Commodore 64. Er hat einen Master of Computer Science der ETH Zürich und verfügt über verschiedene Zertifizierungen und Patente.

Lorenz Furrer

furrerhugi

Managing Partner und Mitgründer

Lorenz Furrer

furrerhugi

Managing Partner und Mitgründer

Lorenz Furrer ist Gründer und Managing Partner der furrerhugi. ag. Mit rund 55 Mitarbeitenden in Bern, Zürich, Lugano, Freiburg, Lausanne und Zug ist furrerhugi die grösste inhabergeführte Kommunikationsagentur der Schweiz, die auf Public Relations und Public Affairs spezialisiert ist. Lorenz Furrer ist Historiker und Politologe und hat einen Master in Kommunikationsmanagement. Der 54-Jährige ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Töchtern.

Marc Gerlach

Marc Gerlach

Christian Menzi

Sherpany

Customer Success Manager

Christian Menzi

Sherpany

Customer Success Manager

Christian is a meeting expert and customer success manager at Sherpany. He speaks German, English, French and Italian and supports customers throughout Switzerland to improve their meetings by analysing processes and helping them increase meeting productivity.

Roberto Capone

Kanton Bern

Leiter Geschäftsstelle Digitale Verwaltung

Roberto Capone

Kanton Bern

Leiter Geschäftsstelle Digitale Verwaltung

Roberto Capone ist Wirtschaftsinformatiker und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Digitalisierung von Prozessen und der digitalen Transformation. Seine Erfahrungen sammelte er bei diversen Schweizer Krankenversicherern und bei einem führenden Schweizer Finanzinstitut. Seit dem 1. Mai 2020 leitet er die Geschäftsstelle Digitale Verwaltung des Kantons Bern. Die Geschäfts-stelle steuert und koordiniert die gesamtkantonale Umsetzung der Strategie Digitale Verwaltung des Kantons Bern im Auftrag des Regierungsrates.

Martin Müller

Informatikdienste Stadt Bern

ICT-Sicherheitsbeauftragter

Martin Müller

Informatikdienste Stadt Bern

ICT-Sicherheitsbeauftragter

Martin Müller ist Information Security Officer der Stadtverwaltung Bern und Swiss Certified ICT Leader. Er engagiert sich in verschiedenen nationalen Arbeitsgruppen zum Thema Cybersicherheit und vertritt die Stadt Bern im Advisory Board von iBarry, einer Awarenessinitiative der Swiss Internet Security Alliance (SISA; www.ibarry.ch). Aktuell beschäftigt er sich mit der Erarbeitung der Cyber Security Strategie für die Stadtverwaltung Bern und der optimalen operativen und technischen Ausrichtung auf die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen im Bereich Cyber.

Livie Kundert

digitalswitzerland

Project Manager - Communication Swiss Digital Days

Livie Kundert

digitalswitzerland

Project Manager - Communication Swiss Digital Days

Ralph Mogicato

SICTIC

Vice President & Director Investors German-Speaking Switzerland

Ralph Mogicato

SICTIC

Vice President & Director Investors German-Speaking Switzerland

Alenka Bonnard

Staatslabor

Co-Geschäftsleiterin und Co-Founder

Alenka Bonnard

Staatslabor

Co-Geschäftsleiterin und Co-Founder

Alenka Bonnard ist Mitgründerin und Co-Geschäftsleiterin des staatslabors, welches den Staat dabei unterstützt, kollaborativer, mutiger und offener zu werden. Sie ist Juristin, Sozialunternehmerin und nebst anderen Engagements im Stiftungsrat von ProSenectute Schweiz tätig.

Dr. Jasmin Nussbaumer

BFH

Co-Fachgruppenleiterin

Dr. Jasmin Nussbaumer

BFH

Co-Fachgruppenleiterin

Dr. Jasmin Nussbaumer hat an der Universität Bern in kognitiven Neurowissenschaften promoviert und hat seit 2021 die Co-Leitung des Digital Sustainability Labs an der Berner Fachhochschule. Sie forscht und lehrt zu Digitaler Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Open Source Software und Datensouveränität.

Haupt­veran­stalter

Hauptpartner