Künstliche Intelligenz & Cybersicherheit

Seit Kurzem beantwortet ein Chatbot gewisse Anfragen der städtischen Einwohnerdienste. Ist künstliche Intelligenz (KI) Fluch oder Segen für die Gesellschaft? Brauchen wir mehr davon? Welchen Stellenwert haben Roboter sowie menschliche Begegnungen und Beratungen künftig? Wie Trends wie KI die Servicewelt verändern - auch von Verwaltungen -, diskutieren wir gemeinsam mit Expert*innen. Diskutieren Sie mit. 

Um das Thema Cybersicherheit ranken sich viele Mythen. Wie gross ist das Risiko tatsächlich? Was müssen Firmen unbedingt beachten, um nicht von Hackenden erpressbar zu werden und bald selbst in die Schlagzeilen zu geraten? Expert*innen schätzen das Thema neu ein und geben Einblicke in den Umgang mit Cybersicherheit in der Praxis. 

Informationen

05.09.2022 - 14:15 – 14:45
Digital Stadt Bern
Deutsch
Talks
digital@bern.ch

Speaker

Corina Liebi

Stadt Bern

Stadträtin

Corina Liebi

Stadt Bern

Stadträtin

Corina Liebi ist Berner Stadträtin und nimmt für die Jungen Grünliberalen Einsitz in der Kommission für Soziales, Bildung und Kultur. Sie ist Präsidentin des glp labs, des Think Tanks der Grünliberalen Partei, und doktoriert im Bereich Geschichte/Digital Humanities an der Universität Bern. Weiter ist sie Mitglied der Task Force Digitalisierung der Jungen Grünliberalen Schweiz.

Alexander Ott

Polizeiinspektorat Stadt Bern

Co-Leiter

Alexander Ott

Polizeiinspektorat Stadt Bern

Co-Leiter

Alexander Ott, Jahrgang 62, Leiter Polizeiinspektorat (Co-Leitung) und Vorsteher EMF; Mitglied der Expertengruppe des Bundes (fedpol) in der Bekämpfung des Menschenhandels (NEGEM) und seit 32 Jahren bei der Stadt Bern tätig. Als Mitglied der KDSB stehen bei mir, in meinem gesamten Arbeitsfeld die digitalen technologischen Transformierungen im Zentrum. Bei all diesen Prozessen geht es aber nicht nur darum, die materiellen Realitäten der Digitalisierung zu designen sondern auch die Themen der sozialen, gesellschaftlichen und räumlichen Aspekte in den Kontext einer Smart -City zu stellen.

Martin Müller

Informatikdienste Stadt Bern

ICT-Sicherheitsbeauftragter

Martin Müller

Informatikdienste Stadt Bern

ICT-Sicherheitsbeauftragter

Martin Müller ist Information Security Officer der Stadtverwaltung Bern und Swiss Certified ICT Leader. Er engagiert sich in verschiedenen nationalen Arbeitsgruppen zum Thema Cybersicherheit und vertritt die Stadt Bern im Advisory Board von iBarry, einer Awarenessinitiative der Swiss Internet Security Alliance (SISA; www.ibarry.ch). Aktuell beschäftigt er sich mit der Erarbeitung der Cyber Security Strategie für die Stadtverwaltung Bern und der optimalen operativen und technischen Ausrichtung auf die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen im Bereich Cyber.

Adrian Nyffeler

Kapo Bern

Chef Spezialfahndung 5

Adrian Nyffeler

Kapo Bern

Chef Spezialfahndung 5

Ich bin in Wabern aufgewachsen. Nach dem Masterabschluss mit dem Schwerpunkt Strafrecht und Kriminologie absolvierte ich die Polizeischule in Hitzkirch und arbeitete in der Folge während einigen Jahren als Kantonspolizist in der Stadt Bern. Später erwarb ich das Anwaltspatent. Seit dem 01.04.2021 bin ich Chef der Spezialfahndung 5 der Kriminalabteilung der Kantonspolizei Bern und führe die Dezernate Wirtschaftsdelikte, Digitale Kriminalität sowie den Fachbereich Digitale Forensik.

Manuel Kugler

Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften SATW

Leiter Schwerpunktprogramme Advanced Manufacturing und Künstliche Intelligenz

Manuel Kugler

Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften SATW

Leiter Schwerpunktprogramme Advanced Manufacturing und Künstliche Intelligenz

Manuel Kugler studierte Materialwissenschaften an der ETH Zürich. Nach seinem Masterabschluss blieb er bei der Hochschule und der Micro – and Nanosystems Group angestellt und arbeitete während sieben Jahren für den Spin-off greenTEG an der Produkt- und Prozessentwicklung für die Herstellung thermoelektrischer Sensoren. Seit 2016 ist er bei der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften SATW für die beiden Schwerpunktthemen Advanced Manufacturing und Künstliche Intelligenz zuständig.

Haupt­veran­stalter

Hauptpartner